FANDOM


AoC Patchnotes vom 10. Juli 2008:

KlassenBearbeiten

Magier (allgemein)Bearbeiten

  • Die Dunkle Meditation ist jetzt ein ausschließlich auf den Anwender gerichteter Zauber, der diesen nicht mehr betäubt.
  • Die Dunkle Meditation hat jetzt neue Effekte.

Schurke (allgemein)Bearbeiten

  • "Bergsteiger" verringert jetzt pro entsprechendem Rang die Dauer der Effekte von "Geschundener Körper" um 50%/100% und von "Gebrochene Knochen" um 25%/50%.

Soldaten (allgemein)Bearbeiten

  • "Anschwellende Gesundheit" wird jetzt mächtiger, wenn mehr Talentpunkte investiert werden.

AssassineBearbeiten

  • Der Goldlotus-Extrakt hat jetzt einen neuen Partikeleffekt.

BarbarBearbeiten

  • Anklickbare Fähigkeiten - Labile Seele, Plünderer-Haltung, Blutzorn-Haltung, Hast, Tanz des Todes, Armageddonfälle, Pfählen und Adrenalinrausch haben jetzt Zaubereffekte.
  • "Furchtbare Beweglichkeit" wird auf allen Rängen einheitlich ausgelöst, anstatt auf Rang 4 langsamer zu werden.
  • "Furchtbare Beweglichkeit" wird jetzt bei allen Nahkampfangriffen ausgelöst, nicht nur bei Treffern.
  • Der Bonus auf die Wahrscheinlichkeit, durch "Furchtbare Beweglichkeit" Angriffen auszuweichen, wurde im höchsten Rang von 5% auf 10% erhöht und ist addierbar.

Dunkler TemplerBearbeiten

  • Die Abweichungen beim Schaden, den unheilige Seelenpakte verursachen, wurden verringert, um den Schaden einheitlicher zu machen. Der durchschnittliche Schaden ist von dieser Änderung nicht betroffen.
  • "Waffenpakt" sollte jetzt auf allen Levels den korrekten Grundschaden haben.
  • "Waffenpakt" sollte jetzt nicht mehr aus dem Zauberbuch des Spielers verschwinden und auch nach mehreren Levelaufstiegen korrekt erscheinen.
  • "Pakt der Fäulnis" sollte jetzt auf allen Levels den korrekten Grundschaden haben.
  • "Pakt der Fäulnis" verursacht jetzt unheiligen Schaden statt Giftschaden.
  • Seelenpakte machen jetzt einen Großteil des unheiligen oder magischen Schadens des Dunklen Templers aus.
  • Malocodors Schande, Sadistische Seele, Verderbte Berührung, Verderbte Seele, Hauch des Todes und Gwahlurs Fluch machen jetzt eine geringe Menge des unheiligen oder magischen Schadens des Dunklen Templers aus.
  • Wenn die Talisman-Beherrschung aktiv ist, wird im Malus-Fenster ein sichtbarer Bonus neben der Kampfhaltung des Dunklen Templers angezeigt.
  • Die Talisman-Beherrschung wurde so verändert, dass sie nicht mehr den Grundschaden, sondern den modifizierten Schaden eines Seelenpakts prozentual steigert.
  • Der Pakt von Malcodor kostet jetzt während der Dauer des Effekts alle 2 Sekunden 1% der Gesundheit. Somit werden die Gesundheitskosten in 30 Sekunden von 25% auf 15% reduziert.
  • Der Fluch von Malcodor kostet jetzt während der Dauer des Effekts alle 2 Sekunden 2% der Gesundheit. Somit werden die Gesundheitskosten in 30 Sekunden von 50% auf 30% reduziert.
  • Ein Problem wurde gelöst, durch das der Fluch von Malacodor auf Sekundärziele nicht immer ausgelöst wurde.

Herold des XotliBearbeiten

  • "Essenz der Entweihung" sollte jetzt auf allen Levels einheitlicher sein. Zusätzlich wurde der Unterschied zwischen minimalem und maximalem Schaden verringert, um mehr Einheitlichkeit zu gewährleisten.
  • "Todesflamme" erhält jetzt während der Dauer des Effekts einen großen Teil des magischen Bonusschadens des Herolds.
  • Die Todesflamme bewirkt jetzt einen einzelnen Malus für alle Herolde von Xotli.
  • "Verzehrenden Flammen" ticken jetzt immer fünfmal und nicht manchmal nur viermal.
  • Die Steigerung des magischen Bonusschadens durch Inferno, Xotlis Zunge und Phönixmantel wurde erhöht.
  • Der Bereichsschaden durch Inferno wurde von "Peitschenfeld" in "Inferno" umbenannt.
  • Der Grundschaden von "Phönixmantel" und "Brennender Schädel" wurde leicht erhöht.
  • Folgende Fähigkeiten steigern den magischen Bonusschaden des Herolds jetzt korrekt: -Avatar von Xotli -Bande der Pein -Brennende Hexerei -Brennender Schädel -Brennende Worte (Befehlende Worte) -Ketten der Pein -Essenz der Entweihung -Feurige Waffen -Flammenbeil -Hall allen Lebens -Höllenschritt -Verbesserter Brennender Schädel -Wissen der Unterwelt -Sengende Flüche -Glühender Hass -Feuerstrudel.

NekromantBearbeiten

  • Der Eiskalte Hass-Wirkungsbereich ist jetzt ein Wirkungsbereich-Proc mit 100%-Chance statt eines passiven Effekts.
  • Eiskalter Hass-Begleiter profitieren jetzt von der Fähigkeit "Unheilige Macht".
  • Parasitenseelen profitieren jetzt von der Fähigkeit "Unheilige Macht".
  • Das Unholdsfleisch hat jetzt eine Animation.
  • Solange der Bonus aktiv ist, hat "Leere" jetzt einen dauerhaften Effekt auf einen Begleiter.
  • Nahkampf-Begleiter verursachen jetzt Flächenschaden.
  • Der Sensenschild hält jetzt 1 Stunde statt 30 Minuten an.
  • Die Zauberzeit des Sensenschildes wurde von 3 auf 1,5 Sekunden verringert.
  • Die Zauberzeit der Äther-Verdrängung wurde von 3 auf 1,5 Sekunden verringert.
  • "Eins mit dem Tod" hält jetzt 1 Stunde statt 15 Minuten an.
  • "Eins mit dem Tod" wurde so verändert, dass der Zauber statt der Gesundheit die Immunitätswerte um 50% pro Anwendung senkt.
  • Die Fähigkeit "Unheilige Macht" erhöht jetzt den magischen Schaden durch den Untoten Diener: Verführer und den Untoten Diener: Nekrotische Bombe.
  • Der Schaden durch "Unleben schöpfen" sollte jetzt in allen Levels in einem besseren Verhältnis zur Gesundheit der Untoten Diener stehen. Dadurch werden Probleme behoben, dass "Unleben schöpfen" dem Diener in manchen Levels uneinheitlichen Schaden zugefügt hat.
  • "Unleben schöpfen" und "Raserei" wählen jetzt keine Untoten Diener mehr als Ziel aus, die bereits kurz zuvor von "Unleben schöpfen" und "Raserei" betroffen waren. Dadurch sollte verhindert werden, dass kurz nach Ende von "Unleben schöpfen" und "Raserei" wieder derselbe Begleiter als Ziel ausgewählt wird, anstatt ein Begleiter mit mehr Gesundheit.
  • Die wichtigsten Boni auf allen Nekromanten-Begleiter sind jetzt im Bonusmenü des Begleiters sichtbar. Da sie nicht beim Spieler angezeigt werden, sollten Nekromanten so leichter erkennen können, welche Auswirkungen ihre auf den Begleiter gerichteten Fähigkeiten haben.
  • Der Todlose Akolyth: Arkanist erhält jetzt den korrekten Bonus durch die Ränge 2 und 3 des Unnatürlichen Geschicks.

MitrapriesterBearbeiten

  • Mitras Segen hat jetzt einen Effekt und eine Animation.

WaldläuferBearbeiten

  • Bei der Verwendung des Bogens/der Armbrust außerhalb des Kampfmodus ist der Spieler während der Dauer der Animation nicht mehr bewegungsunfähig. Der Angriff wird stattdessen abgebrochen.
  • "Linienbrecher" sollte jetzt einen Rückstoßeffekt haben.
  • Die Durchbohrender Schuss-Kombo sollte jetzt korrekt ablaufen.
  • Der Schildschlag hat jetzt eine Animation.
  • Die epische Rüstung ist jetzt mit einem neuen Aussehen für jede Stufe verfügbar.

SpielercharaktereBearbeiten

  • Bei weiblichen Charakteren sollten die Ausweich-, Parade- und Block-Animationen wieder korrekt angezeigt werden.
  • Weibliche Charaktere, die eine Waffenkombination aus einer einhändigen stumpfen Waffe oder einer einhändigen Klingenwaffe in ihrer rechten Hand und einem Dolch in ihrer linken Hand einsetzen, schwingen den Dolch nicht mehr wie eine einhändige Klingenwaffe.
  • Es sollte weder bei männlichen noch bei weiblichen Charakteren zu Animationsproblemen kommen, bei denen die Beine im Kampf einfach ohne Animation gleiten. Diese Probleme konnten auftreten, wenn sie eine Waffenkombination aus einer einhändigen stumpfen Waffe in der rechten Hand und einem Dolch in der linken Hand eingesetzt, oder ohne Waffe in der rechten Hand und mit einem Dolch in der linken Hand gekämpft haben.
  • Die Reichweite von Wurfwaffen wurde erhöht: Leichte Wurfwaffen haben nun 15 Meter Reichweite (bisher 12). Schwere Wurfwaffen haben nun 18 Meter Reichweite (bisher 16).


BelagerungsschlachtenBearbeiten

  • Grenzkönigreiche - Mehrere Verbesserungen am Design der Welt und der Kollisionsabfrage.
  • Das Gebäude der Diebesgilde hat jetzt ein Symbol.
  • Belagerungswaffen sollten jetzt korrekt funktionieren und eine Nachricht anzeigen, wenn das Ziel außer Reichweite ist.
  • In epischen Belagerungsschlachten sollten die Auferstehungspunkte jetzt korrekt angezeigt werden.
  • Wenn ein Spieler im Begriff ist, aus einem Gebiet mit einer Belagerungsschlacht teleportiert zu werden, an der er nicht teilnimmt, erhält er eine Benachrichtigung.
  • Spieler sollten nicht mehr aus einer Massive PvP-Schlacht herausteleportiert werden, wenn sie sich direkt wieder anmelden, nachdem ihre Verbindung abgebrochen ist.

PVPBearbeiten

  • Wenn in einem Minispiel der Begleiter eines Spielers einem Ziel den größten Schaden zufügt, wird der Kill jetzt dem Spieler zugeschrieben.

SpielfelderBearbeiten

  • Einige Kollisionsprobleme in Kyllikkis Krypta wurden behoben.
  • Mehrere Kollisionsprobleme in der Zaara-Oase wurden behoben.

NPC/MOBSBearbeiten

  • Raid-Bosse und Gruppen-Bosse sterben jetzt auf würdevolle Weise und lassen sich nicht mehr abschlachten.
  • Die NPC-Kombo "Zerberstender Hieb" heißt jetzt "Bresche" und verwendet das passende Symbol.
  • Tiggle Knucklebone wurde aus den Lacheish-Ebenen entfernt.
  • Yakhmar ruft seine Diener jetzt in einem korrekten Intervall. Diese Diener sind außerdem schwächer als zuvor.
  • Der Halbriese im Conall-Tal gleitet jetzt nicht mehr herum.
  • Der Dunkelbestien-Boss im Heiligtum der brennenden Seelen kann nun bereits gerufen werden, indem man mit einem Ritualkelch in der Hand mit dem Opferaltar interagiert. Die spezifische Questanforderung wurde entfernt.
  • Die Bewegung der Kamera wurde reduziert, wenn man sich in Gehgeschwindigkeit auf einem Kriegs-Mammut fortbewegt.

HanderwerksfähigkeitenBearbeiten

  • Larozzo sollte jetzt anzeigen, dass er die Handelsfähigkeiten-Quest für die Spieler hat.
  • Beim Abbau von Aurichalcum sollte jetzt die korrekte Nachricht angezeigt werden.
  • Steinmetz: Die Spieler sollten Basalt und Adamant jetzt wieder übergeben können.

QuestsBearbeiten

  • Die Komplettlösungstipps für das Strand von Tortage-Tutorial sind jetzt besser sichtbar.
  • Kleinere optische Korrekturen an der Zwischensequenz, die während der Schurken-Schicksal-Quest Erwachen II - "Haus der Magierin" in Mithrelles Hütte abgespielt wird. * Eiglophianisches Gebirge - "Kannibalenaufruhr": Die Zielmarkierung für Attadeus zeigt jetzt direkt auf ihn und nicht mehr auf den Eingang seiner Höhle.
  • Provinz Khopshef - "Stygischer Aberglaube": Die Questmarkierung wurde näher an das Ziel der Quest bewegt.
  • Provinz Khopshef - "Die Sorgen des Thuthmekri": Derekhar sollte jetzt aggressiv werden, wenn er angegriffen wird.
  • Provinz Khopshef - "Fleischeslust": Der Spieler bekommt nun ein Fass Verseuchtes Bier, das er Tuthmekri geben kann. Spieler, die diese Quest abschließen möchten, müssen sie leider aus ihrem Quest-Tagebuch löschen und erneut annehmen.
  • Poitain - "Seide in Poitain bestellen": Die Quest hat nun einen Text zum Abschluss der Aufgabe.
  • Reichenviertel von Tarantia - "Der Koch": Diese Quest wird jetzt korrekt abgeschlossen. Wenn der Spieler das Rezept aufgenommen hat, kann er Julian danach fragen. Hat der Spieler das Rezept nicht aufgenommen, wird Julian auch nicht danach fragen.
  • Reichenviertel von Tarantia - "Die Liebe einer Gräfin": Die Zielmarkierungen wurden der Einfachheit halber verändert.
  • Reichenviertel von Tarantia - "Die Liebe einer Gräfin": Es sollte jetzt einfacher für die Spieler sein, mit diesem NPC zu sprechen, ohne dass er zu wütend wird.
  • Tarantia Noble District - "Paetus & die Nemedische Krone III": Diese Quest enthält jetzt die Koordinaten, um zu Pallantides zu kommen.
  • Reichenviertel von Tarantia - "Muster des Wahnsinns": Der Müllverkäufer gibt dem Spieler kein Muster mehr, wenn dieser bereits eines besitzt.
  • Reichenviertel von Tarantia - "Schlüssel der Adelsarena" funktioniert jetzt. Aquilus duelliert sich jetzt mit dem Spieler und schließt die Quest ab. Außerdem wurde der Zieltext verändert.
  • Tortage - "Tarishas Opfer": Die Zielmarkierung für den Goldenen Piratenohrring ist jetzt ein X statt eines kleinen Kreises, sodass er leichter zu finden ist.
  • Tortage - "Tarishas Opfer": Der Wegpunkt zur Beschaffung eines Kannibalenzahns wurde so verändert, dass er das gesamte Kannibalengebiet abdeckt.

GegenständeBearbeiten

  • Lange Roben und Kleider sollten jetzt weniger Grafikfehler aufweisen, wenn der Spieler sie trägt und läuft oder angreift.

LokalisierungBearbeiten

  • Handwerksmeister machen sprachliche Fortschritte, und die meisten von ihnen sollten für ihre Schüler jetzt besser zu verstehen sein.
  • Die königlichen Rüstungs- und Waffenschmiede haben ihre Bestände erweitert und neue Waren auf den Markt gebracht.

AllgemeinBearbeiten

  • Nachdem er kampiert hat, sollte der Client jetzt die Verbindung zum Chatserver trennen.
  • Die Warteliste im Chatserver-Menü wird jetzt gelöscht, wenn sich der Client anmeldet.
  • Die Attribute geben ihre korrekten Modifikationen an (niedriger). Fähigkeiten wie Schnellheilung brauchen also mehr als 1 Punkt, um korrekt zu funktionieren.
  • Die Schleichen-Fähigkeit wird nun korrekt anzeigen, wenn sie angewendet wurde und der Cooldown läuft
  • Wenn man sich bewegt während man das /sit Emote aktiv hat, steht man automatisch auf
  • Wenn ein Gegenstand aus unterschiedlichen Gründen Unverletzbarkeitboni vergibt, werden diese nun zusammengefasst und nicht einzeln im Tooltipp angezeigt.
  • Heilzauber erzeugen keinen Hass mehr
  • Beschworene Kreaturen beenden nun weniger häufig Beherrschungszauber
  • Einzelspieler erhalten nun proportional weniger Erfahrung, wenn andere Spieler ihre Gegner verletzen
  • Der Schild der Auferstandenen Tooltipp wird nun die richtige verbleibende Menge an Zeit anzeigen
  • Es wird nun eine Chathistorie pro Chatkanal gespeichert, also wenn man einen Kanal abonniert werden die Inhalte sofort aktualisiert ebenso wenn man Zeitstempel aktiviert werden diese für die gesamte Historie aktualisiert.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der dazu geführt hat, dass bei einigen Gegenständen/Zaubersprüchen/Fähigkeiten ein falscher Cooldown mehrfach angezeigt wurde.

OberflächeBearbeiten

  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass dem Spieler angezeigt wurde, dass ein Zauberspruch im Cooldown ist und er nicht gezaubert werden kann, obwohl in der Oberfläche angezeigt wurde, dass der Cooldown bereits abgelaufen ist.
  • Der Tooltipp für Stahlnerven wird nun wie geplant in grüner Farbe mit einem Prozentzeichen angezeigt. Andere Talente, die die Werte verändern sollten ebenfalls richtig angezeigt werden.
  • Die Zauberleiste sollte nicht mehr steckenbleiben wenn man sich nach rechts bewegt, während der Zauberspruch sich beendet.
  • Ein weiterer Reiter wurde in die Interface Optionen hinzugefügt. Alle Optionen für Nametags werden nun dort angezeigt.
  • Die Optionen "Zeige Ziel des Ziels" und "Zeige Team Boni" wurden in den HUD Optionen Reiter verschoben.
  • Die Option "Zeige Questgegenstandseffekte" wurde in die normalen Interface Optionen verschoben.
  • Das Dropdownmenu "Umgebungs-Tags anzeigen" wurde entfernt.
  • Die Optionen "Ziel-Markierung aktivieren" und "Ziel-Decals aktivieren" wurden in die Zielsektion der Interface Optionen verschoben
  • Die Option, um Gruppeneinladungen zu blocken funktioniert wieder
  • Die beschworenen Kreatur Oberfläche zeigt nun das richtige Icon links vom Name der Kreatur an
  • Die Kürzeloberfläche sollte nun nicht mehr eine Taste als reserviert anzeigen, wenn das nicht der Fall ist
  • Die Mitglieder einer Gruppe werden nun darüber informiert, wenn der Gruppenleiter die Beuteeinstellungen ändert

Fetter Text

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki