Fandom

Age of Conan Wiki

Atzels Banditen

464Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Atzelbandits.jpg

Es wäre sehr unüberlegt, Atzels Banditen nur für eine weitere Bande von schlecht ausgerüsteten Gesetzlosen zu halten, die sich in den Bergen versteckt hält und abgeschiedene Gegenden bedroht.

Diese Armee wurde vom Kriegsherrn des Grenzkönigreiches aufgestellt. Zusammengesetzt aus den übelsten Flüchtlingen, Plünderern und Räubern, die aus allen Ecken Hyboriens stammen. Sie haben sich jetzt unter dem schwarzen Banner Atzels versammelt.

Atzels Truppen gehen inzwischen in die Tausende und unterstehen einem zellenartigen und dezentralisierten Befehlssystem. Es besteht aus hartgesottenen Söldnern und unter brutalen Bedingungen trainierten Rekruten und Sklaven; gut ausgerüstet, gut gepanzert und gut ausgebildet. Sie sind eine enorme Macht, eine Mischung aus spezialisierten Taktikern und blutrünstigen Kämpfern. Wer auch immer sie kommandiert ist ein Meisterstratege.

Im Westen Cimmeriens betreiben sie einen Verschleißungskrieg, um die Cimmerier zu vertreiben. Die Vergeltungsschläge der Cimmerier waren erfolgreich, aber ihre Schlagkraft wurde durch die sich ausbreitenden Streitkräfte Atzels geschmälert.

Im Süden betreiben Atzels Männer einen Guerillakrieg gegen die Aquilonier. Sie rauben und brandschatzen die ganzen nördlichen Grenzen und ziehen sich dann wieder in die Berge zurück. Aquiloniens mächtige Armee ist für solch einen Krieg schlecht ausgerüstet und ihre verfügbaren Mittel sind in Anzahl und Qualität den der unzähligen, kleinen, umtriebigen Banden unterlegen, die ihre Überfälle ohne erkennbares Muster durchführen.

Atzels Söldner werden sehr gut bezahlt und sie erfreuen sich an der wertvollen Beute, aber für jeden Gesetzlosen ist absehbar, dass dies nicht immer so bleiben wird. Nur wenige wundern sich, warum die Banden brutal kontrolliert werden und jede Unzufriedenheit gnadenlos im Keim erstickt wird.

Der Feldzug hat sich soweit bewährt, aber dies ist keine dauerhafte Strategie, die sich durchsetzen wird. Werden sie von einem Verrückten oder einem begnadeten Kriegsherrn angeführt?

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki