FANDOM


Diese Raubkatzen sind in ganz Stygien und in den südlichen, schwarzen Königkreichen legendär.


Aufgrund ihrer Stärke und ihrer Grausamkeit, die in der Tierwelt unvergleichlich sind, genießen sie einen furchteinflößenden Ruf. Sie sind wahre Herrscher ihres Reiches und fürchten weder Mensch noch Tier. Die Überreste ihrer Opfer zieren die Landschaft und sind ein gefundenes Fressen der Heerschaaren von Geiern, die über ihnen kreisen.

Das mächtige Gebrüll der Löwen, die in den Hügeln umherstreunen, hallt von den Stadtmauern Kheshatta wider. Löwen sind Rudeltiere und deshalb sehr soziale Kreaturen. Falls man sie aus einer sicheren Entfernung beobachtet, bemerkt man, wie sie mit Männlein, Weiblein und dem Nachwuchs umgehen. Zu sehen, wie ein Rudel gemeinsam auf Jagd geht, ist ein unvergessliches Erlebnis.

In ihrer Wildheit und Ungezähmtheit sind sie die Könige der Raubtiere. Und ein stygisches Sprichwort lautet „Gehe nicht leichtsinnig dorthin, wo die Löwen von Kheshatta hausen“.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki