FANDOM


Scaleskin bestiary

Mischwesen aus Echsen, Insekten, Schleim und unbeschreiblichem Grauen mit Tentakelarmen, die dem zu Fleisch gewordenem Wahnsinn gleichen.

Die Magier der Zitadelle des Schwarzen Ringes brachten durch ihre widerwärtigen und sehr gefährlichen, alchemistischen Experimente diese Kreaturen hervor. Die unteren Kammern wurden durch die Jahrhunderte hinweg überflutet und dies führte dazu, daß die Echsen, die in den dunklen Abwässern ein Zuhause gefunden hatten, sich veränderten. Ob sich ihre Weiterentwicklung verlangsamte oder sie rascher voran schritt ist ungewiss, aber die Existenz dieser Mischwesen aus Mensch und Reptil ist bekannt....und wird von den Stygier gefürchtet.

Ihre unterentwickelte, menschliche Intelligenz wird durch die Anbetung primitiver Götter gesteuert. Abscheuliche Mischwesen aus Echsen, Insekten, Schleim und unbeschreiblichem Grauen mit Tentakelarmen, die dem zu Fleisch gewordenem Wahnsinn gleichen. Jedoch sind sie gottähnliche Wesen, die dem Ruf ihrer Anhänger folgen und Schamanenzauber auf ihre gläubigsten und blutrünstigsten Gefolgsleute wirken.

Die Schuppenechsen werden für das spurlose Verschwinden von einigen Leuten aus der Stadt verantwortlich gemacht, obwohl diese ihre finsteren Kammern unterhalb der Stadt vorziehen, um dort ihre kultischen Rituale abzuhalten. Wohin das führen wird, ist nicht bekannt. Aber falls ein Narr es wagen sollte, einen Fuß auf ihr Gebiet zu setzen, ereilt ihn ein grausames Schicksal: bei lebendigem Leib zerfetzt und von den krächzend, heulenden Kreaturen gefressen zu werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki