FANDOM


Taranteln sind sehr grosse, haarige Spinnen, die ihre Beute lieber jagen als sie in einem Netz einzufangen

Je nach Grösse, jagen Taranteln kleinen Insekten, Echsen und Vögel. Wie andere Spinnen auch, spritzen sie ihr starkes Gift in ihr Opfer um die inneren Organe der Beute zu verflüssigen und diesen Brei danach aufzusaugen. Obwohl Wüstenbewohner die Tarantel fürchten, ist ihr Gift selten tödlich. Aber ein Biss kann für eine gewisse Zeit starke Schmerzen verursachen. Trotz ihres furchteinflössenden Aussehens, sind Taranteln gegenüber Menschen meist friedfertig – ausser wenn sie gereizt werden. Die Bewohner des Ortes Pashtun schreiben dem Schwarm von Taranteln, welche die nahe Insel der Alten heimsuchen, allerdings eine diabolische Intelligenz zu.

Giantspider--big--2.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki