FANDOM


Verteidigung in Age of Conan Bearbeiten

Vieles dreht sich bei „Age of Conan: Hyborian Adventures” um den Angriff. Jedoch benötigt jeder noch so gute Kämpfer ab und an eine Verschnaufpause oder ist von so vielen aufgebrachten Pikten umzingelt, daß es einfach an der Zeit, in die Defensive zu gehen. In AoC gibt es zwei Arten, wie man Angriffe abwehren kann: passive Verteidigung und aktive Verteidigung.


Passive Verteidigung Bearbeiten

Passive Verteidigung bedeutet, daß nichts weiter unternommen werden muß, um sie zu aktivieren. Die passive Abwehr ist immer vorhanden, ebenso wie z.B. dein Rüstungswert, gewählten Effekte (Buff), welche deine defensiven Fertigkeiten positiv beeinflußen oder Talente, die dir einen besseren Wert auf das Ausweichen gewähren.


Aktive Verteidigung Bearbeiten

Es gibt unterschiedliche Arten, sich aktiv zu wehren, um länger am Leben zu bleiben.

  1. Schilde hoch!
Einige Klassen besitzen die Möglichkeit, Gegenstände (z.B. Schilde) zum Blocken einzusetzen. Dies reduziert jedoch den Grad an Schaden, den man verursacht, während man den Gegenstand benutzt.
Das „Schild“ wird eingehende Schläge blockieren und umlenken, damit Du länger auf dem Schlachtfeld bestehen kannst.
  1. Umgebung und Deckung
Um es den Gegnern zu erschweren dich zu treffen, kannst du "in Deckung gehen". Die Kollisionsabfrage wird dir das Überleben erleichtern, wenn du dich hinter Dingen versteckst oder natürliche Engpässe nutzt.
  1. Bewegung
Wild umherlaufen und auf- und abhüpfen sind nicht sehr effektiv, aber dennoch spielt Bewegung eine wichtige Rolle.
Wenn man eine der Bewegungstasten zweimal drückt, führt der Charakter einen raschen Sprung in die gewünschte Richtung aus, um den Schlag auszuweichen.
  1. Unterstützung nutzen
Ab und zu ist es nötig, sich hinter einer Theke oder etwas ähnlich stabilem zu verstecken.
Man kann natürlich auch die 100 kg schweren, mit Eisen verstärkten Schultern eines Freundes nutzen!
Hinter den „großen Jungs in wuchtigen Rüstungen“ Schutz zu suchen ist ein guter Weg, länger am Leben zu bleiben. Schließlich können die Gegner nicht gut treffen, wenn der Weg zu dir versperrt ist.


Deine Gegner können sich ebenfalls verteidigen. Stelle dir einfach einmal das verdutzte Gesicht eines Barbaren vor, wenn sich sein Feind hinter seinem Schild versteckt und ab und an vorsichtig hervorlugt, ob der große, in Felle gehüllte Mann schon weg ist.


Das Schildsystem Bearbeiten

Ein Teil des Kampsystems von „Age of Conan” beinhaltet Angriffe in unterschiedlichen Richtungen, bei denen man jeden Schwinger und jeden Schlag kontrollieren kann. Das Schildsystem arbeitet damit hervorragend zusammen. Dieses System ist eine einfache Art und Weise, eine Vielzahl von kleinen Dingen zu repräsentieren, wie z.B. den Typen, der immerzu versucht, seine rechte Seite zu schützen oder sich vor dem Monster schützen möchte, welches schwach im Frontalangriff ist...

Dein Feind wird sich auf die Abwehr in bestimmten Bereichen konzentrieren, welche durch eine Anzahl von Icons angezeigt wird, die ihn umgeben. Je mehr Icons auf einer Seite sind, desto stärker ist seine Abwehr auf dieser Seite und man wird kaum Schaden verursachen, wenn man dort angreift.

Die Gegner werden ständig ihre Abwehr verlagern, je nachdem wo man angreift. Wenn man also immer den gleichen Angriff ausführt (oder immer den gleichen Kombo anwendet), veringert dies drastisch den Erfolg auf einen Treffer. Da nicht alle Gegner dieses Abwehrsystem benutzen (einige benutzen es mehr, andere weniger), sollte man jeden Feind genau beobachten, um ihre Neigungen herauszufinden. Abwechslungsreiche Angriffe werden effektiver sein und einen größeren Spielspaß bereiten.

Ein wichtiger Hinweis wäre, dass Spieler ebenfalls Zugriff auf das Schildsystem haben und in der Lage sind, ihre Abwehr je nach Geschmack zu verändern (oder Spieler ändern ihre Abwehr, je nachdem was man gerade im Schilde führt!). Seinen Agriff zu variieren und seine Kombos zeitlich der wechselnden Abwehr des Gegners anzupassen, verleiht dem PvP einen zusätzlichen Grad an Strategie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki